iloxx-Versandlexikon
Template KH 12

Versandlexikon – Begriffe der Logistik einfach erklärt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ
Eine Europalette ist eine genormte Mehrwegpalette mit den Maßen 120 cm x 80 cm. Sie besteht meist aus Holz und ist an den eingebrannten EUR-Zeichen erkennbar. Europaletten werden beim Versand mit iloxx aufgrund des Volumengewichts immer mit mindestens 150 kg abgerechnet. Die Spedition stellt bei Abholung eine Tauschpalette zur Verfügung. Europaletten versenden Sie mit dem iloxx Speditionstransport.
Das frachtpflichtige Gewicht ist das der Versandkostenberechnung zugrunde liegende Gesamtgewicht eines Versandauftrags. Abhängig von der Versandart kann das frachtpflichtige Gewicht dem Wiegegewicht oder dem Volumengewicht einer Sendung entsprechen, je nachdem welches Gewicht höher ist. Besteht ein Versandauftrag aus zwei oder mehr Packstücken, kann das frachtpflichtige Gewicht zudem als Summe aus Wiegegewicht und Volumengewicht errechnet werden.
Das Volumen ist der Rauminhalt, den ein Gegenstand einnimmt. Beim iloxx Möbeltransport wird das Volumen und das Gewicht für die Preisberechnung herangezogen.

So errechnen Sie das Volumen (in cbm) beim Möbeltransport:

Länge (cm) x Breite (cm) x Höhe (cm) / 1.000.000

Ist das nach der Formel: Gewicht (kg) / 150 berechnete Volumen höher, wird dieses zur Preisberechnung herangezogen.
Das Volumengewicht basiert auf dem Laderaum, den eine Sendung einnimmt. Gerade beim Versand von großen Gütern wird es für die Preisberechnung herangezogen. So benötigen z.B. 500 kg Federn wesentlich mehr Laderaum als 500 kg Blei. Speditionen rechnen das Volumengewicht ab, wenn es höher als das tatsächliche Gewicht ist. Im iloxx Versandkostenrechner wird das Volumengewicht automatisch ermittelt.

So errechnen Sie das Volumengewicht:

Expressversand: Länge (cm) x Breite (cm) x Höhe (cm) / 6000 = kg

Speditionstransport XXL: Länge (cm) x Breite (cm) x Höhe (cm) / 6666 = kg

Internationaler Versand: Länge (cm) x Breite (cm) x Höhe (cm) / 4000 = kg
SERVICE HINWEIS
Liebe Kunden,

bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation ein stark erhöhtes Versandvolumen herrscht, weshalb es zu Abhol- oder Lieferverzögerungen kommen kann.

Unser Service steht Ihnen nach wie vor uneingeschränkt zur Verfügung.

Grundsätzlich gehen unsere Partner der Zustellung sowie Abholung überall dort nach, wo es behördlich nicht untersagt ist.
Bitte klären Sie mit Ihrem Kunden/Empfänger im Vorfeld ab, ob eine zuverlässige Abholung/Annahme der Lieferung gewährleistet ist.

Ein Großteil der Paketshops steht Ihnen mittlerweile wieder zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor Auftragsstart im DPD Paketshopfinder, ob Ihr gewünschter Paketshop geöffnet hat.

Wenn Sie einen Transportauftrag in eine der stark betroffenen Regionen starten wollen und sich nicht sicher sind, kontaktieren Sie bitte vorab unseren Service unter 0911 – 9552595.
Stand 12.05.2020