iloxx-Versandlexikon
Template KH 12
Versandlexikon – Begriffe der Logistik einfach erklärt
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ
IAA
Die Abkürzung IAA steht für Internetausfuhranmeldung. Seit dem 01.09.2011 wird die IAA durch die IAA-Plus ersetzt.
Die Abkürzung IAA steht für Internetausfuhranmeldung. Über ein Online-Portal des deutschen Zolls erfolgt die elektronische Ausfuhranmeldung. Bei IAA Plus erfolgt die Authentifizierung mittels eines ELSTER-Zertifikats. Lesen Sie weitere Informationen zur elektronische Ausfuhranmeldung.
IATA steht für International Air Transport Association. Als Dachverband der Fluggesellschaften fördert die IATA den sicheren und planmäßigen internationalen Transport von Personen und Waren auf dem Luftweg. Sie stellt u.a. den beim Export benötigten Luftfrachtbrief aus. Weitere Infos zum internationalen Versand finden Sie in den Exporttipps.
Als Import bzw. Einfuhr wird der Transport von Waren aus dem Ausland z.B. nach Deutschland bezeichnet. iloxx bietet Firmenkunden den Import von Stückgut und Containern per weltweitem Fracht-Transport.
Der Inselzuschlag ist ein Aufpreis, der für die Abholung bzw. Zustellung von Waren auf eine Insel berechnet wird. Ob für Ihren Versandauftrag ein Inselzuschlag anfällt, erfragen Sie bitte bei unserem Kundenservice an.
Ein ISO-Container ist ein weltweit genormter Großraumbehälter, der zum Transport von Gütern im Landverkehr und in der Seefracht eingesetzt wird.